DER BODENSEE LÄSST GRÜSSEN 

Der Bodensee ist wohl das Gewässer, welches dem „Meer“ in unserer Gegend am nächsten kommt. Hier wird einem bewusst, welche Wirkung das Wasser auf den Gemütszustand des Menschen hat. Diese Lokalität verbindet man grundsätzlich mit Ruhe und Entspannung. Oftmals werden Seen oder auch das Meer als Ort der Selbstwahrnehmung und Reflexion angesehen. Dementsprechend bieten diese örtlichen Begebenheiten meist einen Kontrast zum oft stressigen Alltag. Die psychologische Bedeutung der Wellen, des Wassers und des ganzheitlichen Charmes lassen sich auch auf die Weite und die Farbe des Meeres zurückführen. Das Meer kommt uns riesig vor und gibt uns ein Gefühl der Freiheit. Zusätzlich spielt die Farbe des Meeres oder Sees eine weitere wichtige Rolle, die sich am eigenen Gemütszustand erkennen lässt. Die Farbe Blau wirkt als beruhigender Farbton wahrgenommen und dementsprechend in Verbindung gebracht.

 

KONSTANZ UND UMGEBUNG

 

Der Landkreis Konstanz beinhaltet auch die gleichnamige Kreisstadt, welche zugleich die größte Stadt am Bodensee darstellt. Lokalisieren kann man diese Ortschaft entsprechend an der Grenze zur Schweiz. Diese Stadt ist seit dem Jahre 1956 eine Große Kreisstadt und ist dementsprechend das Oberzentrum innerhalb der Region Hochrhein-Bodensee im Regierungsbezirk Freiburg des Landes Baden-Württemberg. Außerdem sind in Konstanz zwei Hochschulen ansässig. Es handelt sich hierbei um die Universität Konstanz und die Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG).

 

GESCHICHTLICHER EINBLICK

 

Durch die Vereinigung von Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern ist Konstanz im Jahre 1952 als eine Stadt im neuen Bundesland Baden-Württemberg dazu gekommen. Dementsprechend gehörte sie fortan zum Regierungsbezirk Südbaden. 1953 hat sich die Stadt auf den eigenen Wunsch hin in den Landkreis Konstanz eingegliedert.

 

BEVÖLKERUNGSENTWICKLUNG

 

Was heute kaum denkbar ist: Während dem Mittelalter und der frühen Neuzeit hatte Konstanz nur wenige tausend Einwohner. Während des Konzils beispielsweise waren geschätzte 10.000-40.000 Menschen in dieser Stadt ansässig. Dabei haben mehrere Eingemeindungen Anfang und Mitte der 1970er Jahre einen Zuwachs auf ungefähr 70.000 Personen herbeigeführt. Nun freut sich diese Stadt bzw. dieser Landkreis über eine Einwohnerzahl von ca. 84.500.

 

WIR SIND AUCH IMMOBILIENMAKLER IN KONSTANZ

 

Als Immobilienmakler freuen wir uns auch in Konstanz tätig sein zu dürfen. Durch unsere Arbeit zieht es uns immer wieder in die unterschiedlichsten Gegenden in ganz Baden-Württemberg. Dabei wird schnell klar, wie jede Stadt, jedes Gebiet und jede Ortschaft ihren eigenen Charme haben und diesen deutlich spürbar machen. Konstanz bzw. die Umgebung des Bodensees ist ein wahrhafter Traum für Arbeiter, Familien und Personen, die nach dem Wohntraum in der Nähe des Gewässers suchen.

Fragen?

Der Bodensee hat Sie bereits gepackt und Sie möchten entweder ein Haus verkaufen oder kaufen? Wir helfen Ihnen.

Kontakt

Wir informieren Sie gerne weiterführend über Konstanz und den Bodensee. Kontaktieren Sie uns dazu telefonisch oder auch per E-Mail

Weitere Themen

Sie hat dieses Thema in den Bann gezogen? Dann besuchen Sie unsere „Blog„-Seite, auf der weitere interessante Themen aufgeführt werden.