IMMOBILIENMARKETING

Einzigartige AnsĂ€tze fĂŒr einzigartige Immobilien

Bei jeder Immobilie handelt es sich um ein spezielles SchmuckstĂŒck, genau diesen Aspekt nimmt sich unser individuelles Immobilienmarketing zu Herzen. Jedes Objekt hat eigene Highlights und Hingucker. Ob es nun traditionelle Verzierungen sind oder ob es sich um die persönliche Wellness-Oase im Haus handelt. Dabei kann man auch ganz einfacher anfangen: dem Grundriss. Eine Vielzahl an Objekten unterscheidet sich bereits durch die entsprechende Basis des Grundrisses. Spezielle Strukturen und individuelle WĂŒnsche sind teilweise in die Konzeption eingeflossen, die sich auf die ganzheitliche Struktur auswirken. Aus diesem Grund widmen wir uns jeder Immobilie mit individuellen Marketing-Strategien, um das bestmögliche Ergebnis ermöglichen zu können.

FAKTOREN DER POTENZIALANALYSE

Bei einer konkreten Potenzialanalyse spielen relevante Aspekte eine wichtige Rolle. Wir zeigen Ihnen, um welche es sich dabei genau handelt.

Alter & Zustand

Zu den relevanten Informationen eines Objektes zÀhlen unter anderem das Alter und der konkrete Zustand

GrĂ¶ĂŸe & Aufteilung

WÀhrend bei Wohnobjekten die WohnflÀche besonders prÀgnant ist, ist dies bei Gewerbeobjekten und der GewerbeflÀche der Fall

Lage & Ausstattung

SelbstverstÀndlich ist die LokalitÀt und die entsprechende Ausstattung ein wichtiger Bestandteil der Wertermittlung und damit auch der Vermarktung

Energiebedarf

Ein weiterer ausschlaggebender Faktore der Potenzialanalyse ist der grundlegende Energiebedarf

Marktsituation & Bodenrichtwert

Diese beiden Faktoren haben ihre berechtigte Auswirkungen auf den Wert und die damit verbundene Marketing-Strategie

Infrastruktur (Bevölkerung, Alter, Verkehrsnetz)

Die Anbindung und die Infrastruktur der Bevölkerung und der Altersgruppen spielt bei der Analyse eine wichtige Rolle

INDIVIDUELLE STRATEGIEN

Unterschiedliche Objekte benötigen unterschiedliche Konzepte

Die bereits aufgefĂŒhrten Faktoren der Potenzialanalyse verdeutlichen, welche Aspekte eine wichtige Rolle spielen. Hierbei wird schnell klar, dass sich Immobilien in diesen Punkten grundlegend unterscheiden. Dementsprechend sind individuelle Vermarktungs- und Verkaufs-Strategien sinnvoller und zielfĂŒhrender. Diesen Aspekt nehmen wir uns bei jedem einzelnen Objekt zu Herzen und erarbeiten fĂŒr unsere VerkĂ€ufer spezifische Konzepte, um das bestmögliche Resultat erreichen zu können. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihren Kontakt.

VERSCHIEDENE VERFAHREN

Um den Wert einer Immobilie grundlegend erfassen zu können, gibt es drei verschiedene Verfahren, die in der Praxis ihre Anwendung finden.

Vergleichswertverfahren

Hierbei werden gleichartige Objekte bzw. Vergleichsimmobilien herangezogen, die kĂŒrzlich verkauft wurden. Anhand des konkreten Vergleichs wird anschließend ein angemessener Wert ermittelt.

Ertragswertverfahren

Dieses Verfahren findet insbesondere bei der Vermietung von Immobilien große Anwendung. Der Ertragswert ergibt sich in diesem Falle aus der Summe des Bodenwertes und dem konkreten Wert der baulichen Anlage (Ertragswert = Bodenwert + Wert der baulichen Anlage).

Sachwertverfahren

Dieses Verfahren kommt dann zum Einsatz, wenn der exklusive Wert der entsprechend eigengenutzten oder zu vermietenden Immobilie nicht berĂŒcksichtigt werden kann. Ein beispielhaftes Szenario stellt unter anderem die Vermietung von Luxusimmobilien dar.

HOCHWERTIGES EXPOSÉ

Unser Unternehmen, unsere Arbeitsweise und unsere Dienstleistungen richten sich ganz nach einer ganzheitlichen ExklusivitĂ€t aus. Dies ist auch bei unserem ExposĂ© der Fall. Neben professionellen Fotoaufnahmen fertigen wir standardmĂ€ĂŸig 360°-GrundgĂ€nge und Objektvideos inklusive Drohnenaufnahmen an. Auf diese Weise erhalten Sie neben den visuellen EindrĂŒcken auch informative Daten und Fakten.

SCHRITT FÜR SCHRITT

Bei der Vermarktung durchlÀuft eine Immobilie grundlegend die selben Schritte, wobei sich diese bei den konkreten Aufgaben aufgrund der IndividualitÀt unterscheiden.

[cool-process category=“immobilienmarketing-ablauf“ type=“default“ show-posts=“3″ icon-size=“50px“ animation=“no“ autoplay=“false“ content=“summary“ content-length=““ read-more-button=“no“ read-more-text=““]

SCHWEIKERT MATCHING

Wir haben eine spezielle Matching Methode entwickelt, sodass wir Ihre Immobilie konkreten Interessenten und unserem bestehenden Kundenstamm zuordnen können. Die Vorteile unserer Methode liegen insbesondere in der EffektivitĂ€t. Mit unserem Matching Verfahren können wir spezifisch auf die WĂŒnsche unserer Interessenten eingehen und Ihre Immobilie genau mit den damit einhergehenden Vorstellungen abgleichen. Auf diese Weise werden lediglich qualifizierte Interessenten zu den Besichtigungen eingeladen, sodass Ihrer Immobilie ausschließlich von potenziellen KĂ€ufern begangen wird.

DarĂŒber hinaus möchten wir Ihnen als VerkĂ€ufer das bestmögliche Resultat prĂ€sentieren. Dazu fĂŒhren wir selbstverstĂ€ndlich effektive Verhandlungen und begleiten Sie vom Erstkontakt ĂŒber den Verkauf bis hin zu unserem After-Sales-Service kompetent und effizient.

MARKETING-ANSÄTZE

Welche Bereiche beinhalten die individuellen Strategien?

Portale

Wir inserieren unsere aktuellen Immobilienangebote auf unterschiedlichen Portalen

Social Media

Aktuell inserierte Objekte werden auch auf unseren Social Media KanÀlen prÀsentiert

Kunden-Netzwerk

Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrung können wir Immobilien aufgrund unseres Matchings direkt anbieten

E-Mail-Marketing

Wir schreiben geeignete Interessenten gezielt an und offerieren Ihnen die entsprechende Immobilie

Newsletter

Aktuelle Angebote landen bei uns in unseren regelmĂ€ĂŸigen Newslettern

Print-Werbung

Durch gezielte Plakatierungen setzen wir Ihre Immobilie nach Ihren WĂŒnschen auch vor Ort in Szene

KONTAKTFORMULAR